Sonntag, 16. Juni 2019

Yin Yoga meets Osteopathie

Cornelius, Iris und Luisa

Yoga & Osteopathie teilen gemeinsame Grundprinzipien

FÜR ALLE GEEIGNET

AUSGEBUCHT!
100

Schaffe neue Räume in deiner Yin-Yoga Praxis durch angewandte osteopathische Techniken und Prinzipien.

Erlebe wie du selbst, durch feine Korrekturen deiner vier Körpersysteme (Bewegungsapparat, Faszien, Innere Organe und Nervensystem), eine tiefere Yin-Erfahrung machen kannst.

Die jüngere Lehre der Osteopathie (ca. 150 Jahre) trifft auf Yoga (> 2000 Jahre).
Wir werden in diesem Workshop diese umfassenden Systeme zusammenführen.

Yoga & Osteopathie teilen gemeinsame Grundprinzipien:

  • Bewegung / Stille
  • Spannung /Entspannung
  • Wahrnehmung / Achtsamkeit
  • Selbstregulation

„Die Osteopathie ist [eigentlich] eine manuelle Form der Medizin. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen.
Der Ansatz der Osteopathie ist einfach: Leben zeigt sich in Form von Bewegung. Dort wo Bewegung verhindert wird, macht sich Krankheit breit. Die Osteopathie hilft Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und zu lösen. Dabei betrachtet die Osteopathie den menschlichen Körper immer als untrennbare Einheit. Mit den osteopathischen Techniken versucht der Osteopath über die Schaffung einer individuell optimalen Beweglichkeit[…] [wobei] „optimal“ in diesem Zusammenhang qualitativ zu verstehen [ist]. D.h. die Qualität einer Bewegung hat in der Osteopathie eine wesentlich höhere Bedeutung als deren Ausmaß.“ (www.osteopathie.com/osteopathie)

Yin Yoga ist ein ruhiger, eher passiver Yoga-Stil, bei dem du in die Asanas hineinentspannst und den Atem frei fließen lässt.
Durch das lange Verweilen in den Asanas erfährst du innere Ruhe und nimmst Einfluss auf Spannungen in den inneren Organen und im Bewegungsapparat, sowie auf emotionaler Ebene.

Wie können also diese beiden unterschiedlichen Systeme voneinander profitieren?

In der Osteopathie nimmt der Behandler die aktive Rolle ein, der Behandelte eine passive.
In diesem Workshop wirst Du beide Rollen zugleich einnehmen!

Du wirst angeleitet osteopathische Techniken und Prinzipien bei dir selbst in den Asanas anzuwenden.
Dadurch wird dir ermöglicht tiefer in die stille Praxis des Yin-Yogas einzutauchen und sie neu zu erleben.

Photo on Unsplash

Cornelius, Iris und Luisa

Cornelius und Luisa sind Yogalehrer und in der Osteopathie Ausbildung. Iris ist Yogalehrerin mit vielen Zusatzausbildungen im Yin Yoga. Zusammen bilden die drei ein wunderbares Lehrerteam und zusammen bringen sie viel Erfahrungen, Freude und Hintergrundinfos mit 🙂

Ameldeformular

Workshop: Yin Yoga meets Osteopathie



















Bitte jeweils nur für 1 Person anmelden!

Wartelisteanfrage

Workshop: Yin Yoga meets Osteopathie

Bitte Daten eingeben