• 7:00-8:00  Wake Up Yoga
    Katja
  • 8:30-9:50  Gentle
    Katharina
  • 10:15-11:15  Mami & Baby
    Ayse
  • 12:15-13:15  Mittagsflow
    Almut
  • 16:00-17:15  Fokus Rücken
    Mel
  • 17:30-19:00  Basic
    Eleni
  • 19:15-20:45  Flow
    Almut
NEUSTARTER?So einfach gehts!
YOGAWERKSTATT

S0 19. Januar

Yoga-Selbstfürsorge-Workshop

Maren

Eine kleine Auszeit mit nachhaltigem Effekt!

FÜR ALLE GEEIGNET

AUSLASTUNG
50

Das Leben ist eine Reise mit Wachstum, Wandel und Verantwortung.

Wir haben die Verantwortung angemessen darauf zu reagieren, was in unserem Leben geschieht. Asana, Pranayama und Meditation können wundervolle Werkzeuge sein, die wir immer besser nutzen können, um unseren Körper und Geist auszubalancieren. So helfen uns die yogischen Techniken und dienen unserem ganzen Körper-Geist-Seele-System. Letztendlich wollen wir nicht Yoga machen, sondern lernen, wie wir Yoga sinnvoll als Unterstützung für unser Leben nutzen können.

Yoga unterstützt uns in unserem Wohlbefinden, unserer Gesundheit und uns auszubalancieren, zu entspannen, zu energetisieren – und vieles mehr. In einem weiteren Sinne unterstützt uns Yoga, unseren Körper und unser Leben aufeinander abzustimmen. Wenn wir auf dem Yogaweg weiter voranschreiten, werden wir sensibler und wissen, welche Praxis unserem Körper und unserem Leben zum Ausgleich hilft. Es gibt keinen feststehenden yogischen Lebensstil, auch wenn wir oftmals davon hören. Auch wenn es gewiss grundsätzliche yogische Prinzipien, Haltungen und Absichten gibt, so gibt es unzählig viele Ausdrucksweisen von yogischem Leben – genauso wie die Natur sich in ihrer Vielfalt zeigt.

In diesem Workshop beginnen wir mit einer nährenden Yogapraxis, in der ätherische Öle und der Fokus auf Atmung dich unterstützen, dich zurückzuverbinden mit deinem freudigen und strahlenden Sein. Anschließend beschäftigen wir uns mit der Frage, was Selbstfürsorge (oder Self-Care) eigentlich wirklich bedeutet. Nach einer Reflektionsrunde, was du für dich persönlich verändern möchtest, um dich selbst in dem neuen Jahrzehnt in Balance zu halten, schließen wir den Workshop mit einer geführten Yoga-Nidra-Praxis inklusive Klangreise ab, um gestärkt zurück in den Alltag zu gehen.
Freu dich auf eine kleine Auszeit mit nachhaltigem Effekt!

„Fall in love with taking care of yourself.
Fall in love with the path of deep healing.
Fall in love with becoming the best version of yourself
but with patience, with compassion and respect to your own journey.“

s.mcnutt

Maren

Maren Brand ist Yogalehrerin von ganzem Herzen. Sie unterrichtet ein zugleich kraftvolles und sanftes Hatha Yoga. Sie nimmt ihre Schüler mit auf eine Reise in die innere Landschaft. Organisch und harmonisch abgestimmte Sequenzen, umrahmt von einem essentiellen Thema machen ihren Unterricht zu einem Geschenk.
 Es ist ihre Gabe, Schüler zu berühren und zu bewegen. Dabei hat sie ein feines Gespür für den Moment und für Themen, die während der Praxis entstehen. Maren beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit Körper, Geist, Seele, Bewegung, Gesundheit, Ernährung und Heilung.
Für ihr Studium der Kultur-und Sprachwissenschaften kam sie 2007 nach Berlin, wo sie ihre erste Anusara-Yogaausbildung absolvierte. Diverse weitere Yogalehrerausbildungen folgten in Thailand und Costa Rica. Heute ist sie selbst Mentorin für YogalehrerInnen in Ausbildung und Buchautorin (YOGA LEHREN, Theseus Verlag). Maren bietet Yogakurse, Privatstunden, Workshops und Retreats im In- und Ausland an.
 Ihre Leidenschaft für das weite Feld des Yoga und ihre Neugierde lassen sie immer weitergehen und ihr Yoga weiterentwickeln.
Mehr Infos über Maren’s Yogaangebot und über die Doterra Öle findest du auf ihrer Website.

Ameldeformular

Workshop: Yoga-Selbstfürsorge-Workshop



















Bitte jeweils nur für 1 Person anmelden!